Intern

Das Forum Assessment e.V. hat nach 2001 und 2008 im Jahr 2012 zum dritten Mal eine Studie zur Gestaltung von Assessment-Center-Verfahren im deutschsprachigen Raum durchgeführt. Die Ergebnisse wurden auf dem 8. Deutschen Assessment-Center-Kongress 2012 in Potsdam vorgestellt.

Publikationen zur AC-Studie 2012

Zeitschriftenbeiträge

Ein ausführlicher Ergebnsbericht der Studie 2012 zusammen mit einem Vergleich zu den Studienergebnissen 2001 und 2008 ist hier publiziert:

  • Höft, S., Obermann, C. & Becker, J.-N. (2014). Gibt es Besonderheiten bei kompetenzorientierten Assessment-Center-Verfahren? Eine Analyse des Praxiseinsatzes basierend auf der Anwenderbefragung des Arbeitskreises Assessment Center e.V. von 2012. Wirtschaftspsychologie, 16(1), 95-103.

Buchbeiträge:

Wesentliche Ergebnisse der Studie finden sich im Lehrbuch von Christof Obermann zum Thema AC:

  • Obermann, C. (2013). Assessment Center: Entwicklung, Durchführung, Trends. Wiesbaden: Gabler.

Der Originalvortrag auf dem 8. Deutschen Assessment-Center-Kongress ist hier dokumentiert:

  • Obermann, C,., Höft, S. & Becker, J.-N. (2012). Die große Assessment Center-Studie 2012: Der Status quo zur Gestaltung von Assessment Centern im deutschsprachigen Raum. In Arbeitskreis Assessment Center e.V. (Hrsg.), Talente entdecken und fördern: Personaldiagnostik als Wettbewerbsvorteil (S. 590-605). Lengerich: Pabst Science Publishers.

Deskriptiver Ergebnisberichte

Ein deskriptiver Bericht zur Studie kann hier heruntergeladen werden:

Mitarbeit im Verein

mitarbeit

Im angehängten Infoblatt finden Sie weitere Informationen zur Zielsetzung des Vereins und den Möglichkeiten zur Mitarbeit.

Infos zum Forum Assessment im Überblick

Unterstützen Sie uns

Das Forum Assessment e.V. (vormals Arbeitskreis Assessment Center e.V.) ist ein gemeinnütziger Verein und fördert nach seiner Satzung folgende gemeinnützige Zwecke der Bildung (§52 Abs. 2 Satz 1 Nr.(n) 7 AO). Der ganz überwiegende Teil der Arbeit der Projektgruppen, Komitees, ReferentInnen und des Vorstandes wird rein ehrenamtlich geleistet. Um die im Rahmen unserer Arbeit anfallen Kosten, z. B. für die IT-Infrastruktur, Veranstaltungen oder die Unterstützung von Forschungsvorhaben, zu decken, sind wir auf Unterstützung, Spenden und Einnahmen aus unseren Kongressen und Fachtagungen angewiesen.

Damit wir unsere Arbeit auch in Zukunft attraktiv gestalten und weiterentwickeln können, freuen wir uns, wenn Sie dies mit einer Spende unterstützen. Auch kleine Beträgen sind willkommen und helfen uns in der Summe sehr. Spenden an das Forum Assessment können in Deutschland steuerlich geltend gemacht werden.

Bequem und sicher Spenden mit PayPal

Newsletter abonnieren

In regelmäßigen Abständen informieren wir über News und Veranstaltungen des Forum Assessment. Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren unseren Newsletter.
captcha 
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden